Informationen zu Ihrem kostenlosen Kundenkonto

ACHTUNG: Wenn Sie bereits ein Konto besitzen, so melden Sie sich bitte hier an.

* Notwendige Eingabe

Ihre persönlichen Daten

Anrede:   Herr    Frau *
Vorname:  *
Nachname:  *
eMail-Adresse:  *

Firmendaten

Firmenname:  

Ihre Adresse

Strasse/Nr.:  *
Postleitzahl:  *
Ort:  *
Land:  

Ihre Kontaktinformationen

Telefonnummer:  

Ihr Passwort

Passwort:  *
Passwort wiederholen:  *

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Jegliche Verwendung bzw. Weiterverarbeitung der Fotos dieser Website (elbfischer.net)
sind verboten.

Gern können Sie bei der Bestellung sämtliche Transaktionsdaten sowie diese Allgemeinen
Geschäftsbedingungen (AGB) ausdrucken.

(a) Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen
und sonstigen Leistungen von elbfischer design, Kohlenhausen 20, 21702 Ahlerstedt,
Deutschland (nachstehend: elbfischer design), gegenüber ihren Kunden. Es gilt stets die
zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
(b) Abweichenden Vorschriften der Kunden wird hiermit widersprochen. Abweichende
Bedingungen erkennt elbfischer design nur an, wenn dies ausdrücklich und schriftlich
vereinbart wurde.

2. Zustandekommen des Vertrags
(a) Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen
zu schließen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail
an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst
mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung
der bestellten Ware zustande.
Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt fünf
Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt
geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender
Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie die Versandart aus, dabei werden die
anfallenden Versandkosten genannt. Im vierten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen
möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben
(z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und
ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf „Zahlungspflichtig bestellen”
an uns absenden.
(b) Elbfischer design behält sich vor, Aufträge abzulehnen, falls bei der
Auftragsabwicklung Rechte Dritter verletzt oder gegen Gesetze verstoßen würde.
Elbfischer design wird den Kunden in diesem Fall per E-Mail von der
Auftragsablehnung informieren.

3. Speicherung des Vertragstextes
(a) Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Wir senden Ihnen eine Bestellbestätigung
sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
(b) Nutzt ein Kunde die freiwillige Möglichkeit zur Anmeldung auf der Internet-Seite
http://www.elbfischer.net/ („Anmelden”), so stehen ihm bei zukünftigen
Bestellungen seine Kontaktdaten automatisch zur Verfügung. Das Anmeldekonto
kann vom Kunden jederzeit gelöscht werden.

4. Eigentumsvorbehalt
(a) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller
Forderungen unser Eigentum.

5. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf
(a) Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
(b) Die Registrierung des Kunden erfolgt unentgeltlich.
(c) Für die Lieferung werden Versandkosten erhoben. Die Höhe der Versandkosten wird dem
Kunden bei der Bestellung mitgeteilt.
Die Bearbeitungs- und Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt,
sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 10-14 Werktage.
(d) Rücksendekosten bei Widerruf: Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden.

6. Zahlungsbedingungen
(a) Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung,
per Pay Pal oder bar bei Abholung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten
auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die
Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen
auf unser Konto zu überweisen. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung als
Verwendungszweck Ihren Namen und die Rechnungsnummer an, damit wir Ihren
Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können. Ein Zurückbehaltungsrecht können
Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7. Gewährleistung
(a) Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
(b) Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger
unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu
machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 2 Tagen
nach Erhalt der Ware uns gegenüber schriftlich geltend zu machen.
(c) Wir haften nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung
oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in
Eigenleistung oder durch Dritte, die ohne unser schriftliches Einverständnis erfolgten,
erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.
(d) Elbfischer design liefert hochwertige Produkte, die nach gängigen Standards nach
Kundenspezifikation hergestellt werden. Sollten Sie trotzdem einmal unzufrieden sein,
müssen Sie diese Reklamation umgehend per E-Mail an versand@elbfischer.net melden.

Darüber hinaus gilt rechtsverbindlich folgendes:

Als Mängel gelten nur technische Fehler, die nach dem aktuellen Stand der Technik
vermeidbar gewesen wären, nicht jedoch geschmackliche Gesichtspunkte.
Wir weisen darauf hin, das Holz ein Naturprodukt ist und Holz „arbeitet”. Verschiebungen
im Holzabstand sind daher möglich. Wir haben keinen Einfluss auf das Astbild.
Äste bilden ebenfalls kein Mangel.
Mängel sind innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren gegenüber
elbfischer design zu rügen. Liegen Mängel vor und wurden diese rechtzeitig geltend
gemacht, so ist elbfischer design zur Nacherfüllung berechtigt. Im Übrigen gelten
hinsichtlich der Gewährleistung die gesetzlichen Bestimmungen.

8. Eigenes Bildmaterial auf Holz drucken
(a) Für die Inhalte von übertragenen Bilddateien ist ausschließlich der Kunde verantwortlich.
Bei eigenen Bildern versichert der Kunde, alleiniger Inhaber sämtlicher Rechte zu sein
und die Rechte Dritter insbesondere der auf den Fotos abgebildeten Personen oder
Gegenstände nicht zu verletzen. Bilder, die offensichtliche Rechtsverletzungen,
strafbare, rechts- oder sittenwidrige, insbesondere pornographische, volksverhetzende
oder extremistische Inhalte aufweisen, werden gelöscht und es kommt kein Auftrag
zustande.
(b) Elbfischer design behält sich darüber hinaus vor, bei dringendem Tatverdacht oder
eindeutig strafbaren Inhalten die zuständigen Strafverfolgungsbehörden einzuschalten.

9. Anwendbares Recht
(a) Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese
Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des
Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt
werden.
(b) Die Geltung von UN Kaufrecht ist ausgeschlossen.
(c) Die Vertragssprache ist deutsch.

10. Gültigkeit der AGB
(a) Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops
anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus
welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen
hiervon unberührt.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes sowie der DSGVO ist:
rü an fischer design vertreten durch den Geschäftsführer Rüdiger Fischer
Kohlenhausen 20
21702 Ahlerstedt
Telefax: +49 (0)4166 7346
E-Mail: datenschutz@elbfischer.net

(a) Verarbeitung von Daten zur Nutzung der Website

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP- Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse, der anfragende Provider sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
Diese Informationen werden zu rein statistischen Zwecken und zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Die Zugriffsdaten werden nach spätestens 30 Tagen gelöscht.

(b) Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite grundsätzlich nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus angeben (z.B. bei Eröffnung eines Benutzerkontos oder im Rahmen des Bestellablaufes). Wir nutzen diese Daten ausschließlich zu den jeweils angegebenen Zwecken, wie nachfolgend gelistet. Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen über Paypal werden Sie direkt an Paypal weitergeleitet und müssen sich mit Ihren Daten bei Paypal anmelden, es gilt insoweit die Datenschutzerklärung von Paypal.
Zur Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse sind wir zudem aufgrund einer Vorgabe im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) - eine elektronische Bestellbestätigung versenden zu müssen - verpflichtet (Artikel 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO).
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) auch rechtmäßig, wenn sie zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

(c) Verarbeitung von Daten bei Nutzung des Kontaktformulars

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen.
Für dessen Nutzung ist die Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, weitere Angaben sind freiwillig.
Die Verarbeitung dieser Daten dient dem Zweck der Kontaktaufnahme mit uns und erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.


(d) Daten bei der Registrierung

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über Angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Name, postalische Adresse, E-mail-Adresse, ggf. Firma und Telefonnummer.

(e) Weitergabe an Dritte

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

(f) Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer-, handelsrechtlichen oder sonstiger gesetzlicher Aufbewahrungs- oder Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen sicher entnehmen lässt, dass der betreffende Sachverhalt abschließend geklärt ist.

(g) Cookies

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger sogenannten Cookies gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO ist, die Nutzung von Webseiten für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Webseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.
Für folgende Anwendungen benötigen wir Cookies:
1. Registrierung
2. Log-In
3. Warenkorb
Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

(h) Ihre Rechte

Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen
der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:
Information über Ihre Rechte als „betroffene Person“ nach der DSGVO:
• Recht auf Auskunft (Art. 15 Abs. 1, 2 DSGVO),
• Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) bzw. Löschung (Art. 17 DSGVO),
soweit keine gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen oder andere gesetzliche Pflichten
bzw. Rechte zur weiteren Speicherung einzuhalten sind,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),
• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO),
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO),
• Widerrufsrecht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO),
• Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an datenschutz@elbfischer.net

(i) Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen.

Ich bin mit den Bedingungen einverstandenDatenschutzerklärung lesen
Die Versandkosten fü ein Holzwandbild betragen 7,90 €
Für ein Holzrahmenbild betragen die Versandkosten 5,90 €
Die Lieferzeit beträgt zur Zeit ca. 2 Wochen. Für das spontane Geschenk nutzen Sie unsere Geschenkgutscheine in Kombination mit einer Simulation.

Gutscheine Versandkostenfrei
Holzrahmenbild 5,90€
Holzwandbild 7,90€

Lieferung in die Schweiz und nach Österreich


Bitte entnehmen Sie die Versandkosten der Versandinformation während des Bestellprozesses.
Schweizer Kunden mit Liefer-& Rechnungsadresse in der Schweiz zahlen keine Mehrwertsteuer.